Die Bergwohnung

Berg(er)leben - Berghütten und Ferienwohnungen am Comer See

"Hüttenbummel" - kleine gemütliche Hüttentour



Stacks Image 272
Stacks Image 274
Stacks Image 276

Kurzinfo:
  • von 645 m auf 1700 m NN
  • 3 Etappen / 3 Hütten
  • bis 4 Personen
  • Lage: Livo, Tal Darengo
  • Skizze

Stacks Image 212

Hunde willkommen!

Stacks Image 205

eingeschränkter Handyempfang

Stacks Image 236
Endlich! … noch in Arbeit :-)


Preise 2020 (je nach Aufenthaltsdauer - bitte bei den einzelnen Hütten nachsehen!)

1. Hütte
19,- € pro Person / Nacht
oder
35,- € pro Nacht

2. Hütte
45,- € / Nacht

3. Hütte
Ihre Entscheidung

Die Tour könnte z. B. so aussehen:

1. Tag: Ankunft in Livo und Start der Hüttentour (da kann man auch noch abends losgehen). Erholsames Füßevertreten nach der Fahrt… ein gemütlicher Spaziergang (ca. 1 Std. Stunde) auf dem einspurigen Fahrweg nach Dangri. Abendessen im Crotto Dangri, Übernachtung in
Casetta Alda. Wer schon ein bisschen mehr Bergstimmung erleben möchte, kann auch noch ca. 30 min. aufsteigen und die erste Nacht in der Villa Machita verbringen.

2. Tag: Wasserbecken in Dangri. Übernachtung in Casetta Alda.

3. Tag: Nach gemütlichem Frühstück beginnt der erste Aufstieg. Es sind aber nur ca. 2 Stunden bis man in der
Villa Misterella ankommt und sich auch gleich im Wasserbecken erfrischen kann.

4. Tag: Villa Misterella

5. Tag: Weiter geht's… nochmal ca. 2 Stunden und dann ist man in der
Villa Cervo.

6. Tag: Villa Cervo

7. Tag: Abstieg (ca. 3 Stunden, 1 Stunde zurück nach Livo zum Auto). Abends lecker Pizza essen in Livo und Übernachtung z. B. in
Casa Maddalena.

8. Tag: Heimreise